Jugendorchester

Um den Fortbestand unserer Abteilung Blasorchester zu sichern und gewährleisten, bilden wir seit über 35 Jahren Kinder und Jugendliche aus. Die Schulung erfolgt an allen Blasinstrumenten, am Tanzschlagzeug und allen zu Verfügung stehenden Perkussionsinstrumenten. 


Die Ausbildung erfolgt sowohl durch geschulte Lehrkräfte aus den Reihen des Orchesters oder durch dem Orchester nahestehende qualifizierte Lehrkräfte nach den Richtlinien des BDBV. 

Zunächst erfolgt die Ausbildung für ca. zwei Jahre als Einzelunterricht, bei dem den Schülern sowohl theoretische, als auch praktische Kenntnisse vermittelt werden. Danach besteht die Möglichkeit, parallel zu dieser individuellen Ausbildung, unser Jugendblasorchester zu besuchen. Hier können die jungen Musiker erste Erfahrungen im gemeinsamen Musizieren sammeln. Die Integration in das Jugendblasorchester soll den Einstieg in unser Blasorchester erleichtern. 

Die Ausbildung wird von uns finanziell unterstützt und auf Wunsch stellen wir für die Anfangszeit ein Leihinstrument zu Verfügung. 

Weiterhin fördern wir den Besuch von Fort- und Weiterbildungs- Lehrgängen des Landesverbandes, bei denen die Schüler nach einwöchigem Unterricht verschiedene Leistungsabzeichen erreichen können. Diese Lehrgänge ergänzen in qualifizierter Weise die musikalische Ausbildung. Auch der Besuch der Lehrgänge wird von uns finanziell gefördert. 

In der heutigen Zeit der E-Gitarre und der Techno-Musik, ist es nicht einfach, Kinder und Jugendliche für Blasmusik zu begeistern. Wir müssen gegen viele Vorurteile und teilweise Unkenntnis ankämpfen. Vielen Menschen ist die Bandbreite der heutigen Blasmusik, die nicht mehr nur die so genannte "Dicke-Backen-Musik" ist, völlig fremd und unbekannt. Um so mehr freuen wir uns über jeden jungen Menschen, der bereit ist in unserer Gemeinschaft ansprechende Musik zu machen, die für jede Generation etwas bietet.

Drucken E-Mail