Wanderung durch den herbstlichen Taunus

 Ausgangspunkt zur am 22.Oktober stattfindenden Wanderung war am Gasthaus Landsteiner Mühle und der Kirchenruine Landstein bei Altweilnau.Die Teilnehmer überquerten den Niedgesbach,wanderten entlang des Gewässers nach Altweilnau, dann weiter nach Neuweilnau und hinab in das Schnepfental.

Entlang des Schnepfenbaches ging es talaufwärts bis zu einer Wegekreuzung (Höhe 497),dann zur Riedelbacher Heide,vorbei an einem Flugplatz und hinab nach Riedelbach,wo die Wandergruppe zur Mittagsrast angemeldet war.Danach führte der Weiterweg hinauf zu einer Anhöhe und hinab nach Finsterthal.Nun leitete der Weiterweg abwärts entlang des Niedgesbaches zum Ausgangspunkt dieser etwa 15 Kilometer langen anspruchsvollen Wanderung. Leider war der Wettergott uns an diesem Tage nicht wohlgesonnen,denn es regnete fast während der ganzen Wanderung.Doch es trübte nicht die Stimmung der 20 Teilnehmer.  

 

SAM 1375

SAM 1377

Drucken