Gutes Essen im eigenen Wohnmobil

Herzlich Willkommen!

Schön, dass du unsere Seite gefunden hast.

Wenn wir schon nicht reisen dürfen, sollte unser Womo keine viereckigen Räder bekommen. Da ich und meine Frau selber davon betroffen sind, möchten wir euch gerne ein Angebot unterbreiten, welches inzwischen bei den Wohnmobilisten reichlich Anklang findet: Das Wohnmobildinner!

Unsere Vereinsgaststätte „Waldschänke“ in Obertshausen darf Corona-Bedingt auch nur noch einen Liefer- und Abholservice anbieten.
Aber in unserem Verein haben wir beste Vorrausetzungen für ein „Wohnmobildinner“ mit einer gut bürgerlichen deutsch/griechischen Küche.
Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag ab 17.00 Uhr, Sonntag ab 11.00 Uhr.

Der Sonntag ab 11.00 Uhr ist vor allem für die Wohnmobil-Familie interessant. Die Kinder können sich dann auf dem eingezäunten Sportplatz austoben und den kleinen Spielplatz benutzen. Direkt vom Parkplatz kann man einen schönen Waldspaziergang unternehmen, der nach ca. 800 Meter zum Waldpark führt, mit tollen Spiel- und Trimmgeräten. Danach schmeckt das Essen doppelt gut und für ein kleines Nickerchen ist dann auch noch Gelegenheit.
Der Parkplatz ist gepflastert und beleuchtet.

Damit keiner umsonst anreist, weil die Plätze besetzt sind und dass wir die Corona-Vorschriften einhalten, ist eine Anmeldung erforderlich.
Diese an: K.H. Picard Tel: 0152 09801297 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr bekommt dann per Mail die Reservierungsbestätigung, die Platznummer und noch einige hilfreiche Hinweise.
Gaststätte „Waldschänke“ Aachenerstr. 3 63179 Obertshausen

Wenn ihr angekommen seid, bitte meldet euch kurz in der Gaststätte, Mundschutz nicht vergessen. Wegen der Hygieneauflagen gibt es leider nur Getränke aus Flaschen.

Wir freuen uns auf Euch
Karl-Heinz und die Wirtsleute Irini und Papis.

Drucken