EMP

EMP® ist vom Verständnis her den bekannten BBP- oder BOP-Kursen zuzuordnen, geht jedoch über diese intensiv hinaus, denn es trainiert nicht nur diese Körperpartien sondern den gesamten Körper.So ist es möglich ein Training abzuhalten, welches die Teilnehmer stetig fordert oder aber auch präventiv oder rehabilitierend wirkt. EMP® ist ein breit gefächertes, anpassungsfähiges Bewegungstraining mit und ohne Zusatzgeräten mit muskulärer und figurstraffender Wirkung.

Drucken E-Mail

Step-Aerobic

Step Aerobic ist ein Ausdauer- und Konditionstraining, welches vor allem die Gesäß-und Beinmuskulatur beansprucht. Durch die vielen verschiedenen Schrittkombinationen - mit Einbindung des Steps - ist Abwechslung und Spaß garantiert.
Begleitet wird das Training mit der Musik der aktuellen Charts, die dich neben der Trainerin zusätzlich motiviert. Komm vorbei und überzeuge dich davon, dass Sport spaß macht.

Drucken E-Mail

European Aerobic

European Aerobic eignet sich für jeden, der Freude an Bewegung und Training hat. Es belebt den Körper und bietet auch Neueinsteigern in Sachen Sport einen gesunden Anfang auf dem Weg in die Fitnesswelt. European Aerobic ist ein Ausdauertraining, dass neben der Kondition alle natürlichen Bewegungen des Körpers auf sanfte Weise fördert und echt Spaß macht.Mit dem Trainingsmotto "Enjoy the movement" führt Euch die European Aerobic mit Spaß am Sport zu Gesundheit und Wohlbefinden.

Drucken E-Mail

Yoga

Yoga für die innere Balance. Mit Hatha Yoga Asanas (Stellungen), Körperwahrnehmung und Atemübungen erlebst du eine ruhige Yogastunde, ohne viel Power, sondern mit angenehmer Dehnung und Kräftigung aller Muskelgruppen.
Dem Körper Gutes tun, damit die Seele drin baumeln kann.

 

Drucken E-Mail

Salsation

SALSATION® ist ein Tanz-Fitness Program der auf drei wichtigsten Aspekte basiert: FUNKTIONALITÄT, MUSIKALITÄT und LYRISCHER AUSDRUCK.

SALSATION® ist kein Kardioprogramm. Es geht nicht in erster Linie darum, möglichst viele Kalorien in einer Stunde zu verbrennen. Die Choreografien folgen den Prinzipien des funktionalen Trainings und sorgen so dafür, dass der Körper beweglich bleibt. Ziel ist es, auch im Alter noch ohne z.B. Knieprobleme tanzen, und den Alltag bewältigen zu können. Man kommt mächtig ins Schwitzen und verbrennt reichlich Kalorien. 

Das Warm Up besteht bei SALSATION® aus Körperisolationen und einem dynamischen Teil. Jede Körperpartie wird so individuell aufgewärmt und auf die kommende Stunde vorbereitet. Diese Isolationen zu Beginn jedes Kurses sorgen für ein besseres Körperempfinden und für ein erweitertes Bewegungsspektrum.

Es darf auch mal etwas erklärt werden. Auf den 1. Blick sehen einige SALSATION® Choreografien recht komplex aus. Dennoch können die Teilnehmer sehr gut folgen. Das liegt zum einen daran, dass die Musikalität es einfach macht, die Musik zu fühlen und die Bewegungen "Sinn machen". Zum anderen können SALSATION® Instruktoren den Kurs kurz unterbrechen um einzelne Schritte zu erklären und den Inhalt der Lieder kurz und knapp zu erläutern. So entsteht eine einzigartige Dynamik. Denn wer die Musik gut kennt und auch noch weiß worum es darin geht, kann noch viel intensiver dazu tanzen. Viel Respekt vor dem jeweiligen Musikstil und den Künstlern gehören ebenfalls dazu. So soll z.B. ein Kubaner, wenn er eine SALSATION® Choreografie zu einem kubanischen Salsa sieht, sagen: Das ist authentisch, so tanzen wir auch in Kuba.

Drucken E-Mail

Zumba (Gold)

Zumba Gold stellt die einfachste Form des Zumba dar und ist besonders für ältere Personen, aber auch für Fitness-Einsteiger sowie Personen mit körperlichen Einschränkungen gut geeignet. Ältere Menschen profitieren beim Zumba Gold neben der adäquaten Belastung auch davon, dass durch die tänzerischen Bewegungen die Koordination geschult wird. Bei Zumba Gold wird einfach das Tempo der Musik etwas reduziert. Die Bewegung und der Spass stehen im Vordergrund. Trotzdem müssen die Teilnehmer eines Zumba Gold Kurses nicht auf die lateinamerikanische Musik verzichten.

Drucken E-Mail