Tischtennis

Herzlich Willkommen beim TGS-Tischtennis

  Zur Abteilungs-Webseite

Abteilungsleiter: Gregor Bauer (06104-79682) oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zukünftige Tischtennis Talente gesucht

Brigitte Roth (BRo) informiert:

Zukünftige Tischtennis Talente gesucht

Am Montag, dem 14. Januar 2019, um 17.00 Uhr findet der Ortsentscheid der mini-meisterschaften in Hausen statt. Für die Anfängergruppe der TGS 1897 Hausen e. V. ist um 16.30 Uhr Meldeschluss in der TGS-Halle, Aachener Str. 3 in 63179 Obertshausen-Hausen, Hallenöffnung 17 Uhr.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Erfolgreicher TGS Start in die Tischtennis-Verbandrunde

Brigitte Roth (BRo) informiert:

Radloff weiter in der Erfolgsspur

Die TGS-Damen I starteten in ihre Tischtennis-Verbandsrunde der Bezirksoberliga zuhause mit einem knappen Sieg gegen Pfungstadt mit 8:6. Als sichere Bank erwiesen sich die beiden Doppel und eine unschlagbare Radloff mit allein drei Einzelsiegen. Schien es anfänglich nach einem klaren Sieg auszusehen, verzettelten sich die Hausener Damen zunehmend. Radloff sicherte einmal mehr das Unentschieden ab und ein unverhoffter Punkt von Roth ließen die Damen und ihre Fangemeinde ihren Sieg bejubeln. Radloff (3), Germer (1), Böttner (1), Roth (1); Radloff/Roth (1), Gerner/Böttner (1)

Gleich bei ihrem ersten Pokalauftritt mussten die Herren V auswärts in Weiskirchen eine Schlappe hinnehmen. Bis zum 2:2 nach dem Doppel konnten die Herren mithalten, ehe die nächsten Punkte den Gastgebern überlassen werden mussten. Parkan (1), Malorny, Janetzki; Parkan/Malorny (1)

Einen knappen 6:4-Heimspielsieg erspielten sich die Herren VI gegen den TTV Offenbach. Nach ausgeglichenem Doppelstart in die Partie lagen die routinierten Herren bald mit 6:3 vorne, ehe die Gegner noch auf 6:4 heran kamen. Götz R. Theismann (2), Uhl (2), Junker (1); Theismann/Uhl (1), Götz R. /Junker

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tischtennisnachwuchs

Brigitte Roth (BRo) informiert:

Zum ersten ausgewiesenen TGS-Tischtennis-Anfängertraining nach den Sommerferien trafen überraschend viele Grundschüler in der TGS-Halle ein.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sommertraining

Brigitte Roth (BRo) berichtet:

TGS-TT-PM: Tischtennis-Training auch bei Sommerhitze möglich

Das zumindest dachten sich einige der aktiven TGS-Tischtennisspielerinnen und -spieler im Hinblick auf die anstehende Verbandsrunde ab September 2018, denn sie folgten unverzüglich dem Aufruf des Abteilungsleiters Gregor Bauer zu einem kostenpflichtigen und regelmäßigen Sommertraining in der aufgeheizten TGS-Halle. Die beschränkten Plätze waren schnell vergriffen, denn gesponsert durch den Förderverein der Tischtennis-Abteilung hielt sich der finanzielle Eigenanteil in Grenzen.

Systemtraining will auch geübt sein und bei den hohen Temperaturen stellte sich sogleich Schwitzen ein, als den ersten Trainingsanweisungen des Trainers Matthias Ruppert Folge geleistet werden sollte. Aufmerksamkeit und Konzentration gepaart mit Motivation und Spaß am Tischtennissport ließen die zwei Stunden intensiven Trainings doch schnell vergehen und allen war klar, was von einem die nächsten acht Wochen erwartet wird.

Dann kann ja die neue Verbandsrunde beruhigt kommen, mal sehen, ob auch Meister dadurch gemacht werden.

Drucken E-Mail